Komm wir fahren nach Amsterdam 

Oder die Sache mit dem dem Psst-Bereich :

Solche Mitfahrer sind mir die Liebsten!

Kleinec ICE Anekdote am Rande:

Altes Ehepaar steigt freudig in den Panorama-Wagen ein.

Veröffentlicht unter Uncategorized | Kommentar hinterlassen

Mops Provinz

Mail-Art

Kreide auf Karton 

An Elke Grundmann 

2017

Veröffentlicht unter Uncategorized | Verschlagwortet mit , , , , ,

Dem Marketing zum Trotz:

Moppelkotz

Pinselzeichnung 

2017

Veröffentlicht unter Uncategorized | Verschlagwortet mit , , , ,

Erste Annäherung 

Gespinnere

Zeichnungen

2017

Veröffentlicht unter Federzeichnung, Großkariertes, Uncategorized | Verschlagwortet mit , , , , ,

Die Sache mit den …

… den schwarzen Schafen:

Warum sind manche Schafe schwarz?

Weil andere Schafe ihren Schatten auf sie werfen!

Familienaufstellung

Zeichnung 2017

Veröffentlicht unter Uncategorized

Re-Mops

RE-Action

10×15 cm

2017
Auch in den letzten vier Wochen verebbte die Mopspost nicht. Dieses Wochenende habe ich dazu genutzt, meine Re-Action auf Eure Mail-Art  zu zeichnen.

Der Mail-Art -Call  „Mopscity “ läuft noch bis Ende Januar 2018.

Wer Lust bekommen hat, kann also noch teilnehmen. 

INFORMATIONEN FINDET IHR UNTER:
http://www.edition753.de/m_a_call03.html

Veröffentlicht unter Federzeichnung, Uncategorized | Verschlagwortet mit , , , ,

Die ersten Frühlingsboten

Ein Geschenk aus dem Remshaldener Vorgarten

Japanische Kamelie 

Aquagraphit

2017

Bild | Veröffentlicht am von | Verschlagwortet mit , , , , ,

Fasnet 

Neuweier 

Närrin mit Eulenmaske

Zeichnung aus der Erinnerung

2017

Veröffentlicht unter Federzeichnung, Großkariertes, Uncategorized | Verschlagwortet mit , , , , ,

#Mopscity

Die ersten Karten zum Mail-Art-Call Mopscity sind mittlerweile eingetrudelt.
Als Reaktion auf jede einzelne bisher eingegangene Mail-Art habe ich diese Zeichnung gemacht:

 

Weitere Infos über das Projekt findet Ihr hier: http://www.edition753.de/m_a_call03.html

 

Veröffentlicht unter Federzeichnung, Großkariertes | Verschlagwortet mit , , , , , ,

Gockelfreie Zone

Destruktivität als neuer Trend.

Wir schreiben das Jahr 2017. Die Welt ist mit der Wahl des selbstgefälligen Sexisten und bekennenden Nationalisten Donald Trump noch ein Stückchen menschenfeindlicher geworden. 

Die Bewunderung für solch rücksichtslose Charaktere scheint grenzenlos.  Es ist fast so, als ob jeder Loser sich in diesen Typus widerspiegelt und die eigenen Allmachtphantasien dadurch ausgelebt sieht. 

Fragt Ihr Euch wirklich noch, wie Hitler an die Macht kam?

Mama Merkel als Vorreiterin für die Menschlichkeit. 

Lasst Euch nicht von fundamentalistischen Männern beherrschen. 

Veröffentlicht unter Gedankenskizze, Pinselzeichnung, Uncategorized | Verschlagwortet mit , , , , ,

No Trump today

Ohne Kommentar 

Veröffentlicht unter Uncategorized

In freudiger Erwartung

Post für dem Mops

Postkunst

2017

See also  http://www.edition753.de/m_a_call03.html

Veröffentlicht unter Pinselzeichnung | Verschlagwortet mit , , , , , ,

Noch ein Hühnchen zu rupfen


Oder besser gesagt, viele Hähnchen. 

Skizze 2017

Veröffentlicht unter Großkariertes | Verschlagwortet mit , , , , ,

Der Gockel …

… und das neue Jahr. Wie könnte  man die letzten Stunden des alten Jahres besser nutzen, als das man sie mit dem Zeichnen für das neue Jahr verbringt ?

2017 wird das Jahr des Hahns im chinesischen Horoskop ausgerufen.

Ganz in diesem Sinne sind diese Postkarten heute entstanden.

Ich wünsche Euch einen guten Rutsch in das Jahr 2017. Auf das der Hahn krähe, 

Eure 

Heike

Veröffentlicht unter Federzeichnung | Verschlagwortet mit , , , , , , ,

Die fünfte Jahreszeit 



Geschenkbuch NO 1

TUSCHE

2016

Veröffentlicht unter Pinselzeichnung, Uncategorized | Verschlagwortet mit , , , , , ,

Sippenhaft …

… oder wie Ronald daheim bleiben musste .

Pinselzeichnung en

2016

Die Chaos Tage namens Halloween stehen vor der Tür und weil es scheinbar nicht ausreicht, sich Karneval zu verkleiden, muss nun auch noch der Gruselclown her.

Was genau diese Entwicklung noch mit einem ursprünglich christlichen Fest zu tun hat, bleibt mir schleierhaft.

Horrorfilme schauen – schön und gut. Horror in die Realität zu bringen bedarf wohl eher schon den Seelenklempner. Lassen wir die bösen Clowns doch lieber wo sie hin gehören – in die Kunst und sonst nirgendwo.

Die, die weiterhin Gruselclowns für ihr Leben brauchen, sollten vielleicht doch mal die gute alte DVD einlegen und sich mit mehr oder weniger gelungenen Filmen wie:

Es
Mad Circus
Killler Clowns from Outerspace
Stitches

…. die Zeit vertreiben.

Nur nicht nachmachen – Danke!

 

 

 

Veröffentlicht unter Uncategorized | Verschlagwortet mit , , , , ,

Herbstzeit =Pilzzeit

Morcheln 

für den Mail-Art-Call „Funghi“

Pinselzeichnung

2016

Veröffentlicht unter Großkariertes, Pinselzeichnung | Verschlagwortet mit , , , , , ,

Nicht nach Athen …

… aber nach Australien 

Mail-Art to Pete Spence 

2016

Veröffentlicht unter Pinselzeichnung | Verschlagwortet mit , , , , , ,

Was für Früchtchen

Der Birnenschmaus geht mir nicht aus.  

ZEICHNUNGEN

2016

Veröffentlicht unter Federzeichnung, Großkariertes | Verschlagwortet mit , , , , ,

Birnenschmaus

Postkarte

TUSCHE

2016

INSPIRIERT VON „The collage of Pete Spence“ editiert von Friedrich Hacker

Veröffentlicht unter Uncategorized