Archiv der Kategorie: Gedankenskizze

Gockelfreie Zone

Destruktivität als neuer Trend. Wir schreiben das Jahr 2017. Die Welt ist mit der Wahl des selbstgefälligen Sexisten und bekennenden Nationalisten Donald Trump noch ein Stückchen menschenfeindlicher geworden.  Die Bewunderung für solch rücksichtslose Charaktere scheint grenzenlos.  Es ist fast so, … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Gedankenskizze, Pinselzeichnung, Uncategorized | Verschlagwortet mit , , , , ,

Hab ich oder hab ich nicht?

Mail-Art 2016 Die Frage kann mit einem klaren NEIN beantwortet weden. Beim bestücken dieser Postkarte mit Porto, fand ich die vermissten, doch noch nicht versandten Karten.

Veröffentlicht unter Federzeichnung, Gedankenskizze, Großkariertes | Verschlagwortet mit , , , ,

Die verdorbene Brut

Wo nur das Ich zählt: Das schweinshaxige Pupertier von Nummer 4 Zeichnung 2016

Veröffentlicht unter Gedankenskizze, Pinselzeichnung | Verschlagwortet mit , , , , ,

Vernetzungen – Gedankenskizzen 2

Heute zur Eröffnung der Ausstellung „Vernetzungen“ in Euskirchen gibt es ein paar neue Gedankenskizzen. Bis zum Ende der Ausstellung am 06. Januar 2016 werde ich diese Rubrik von Zeit zu Zeit erweitern. Fortsetzung folgt!

Bild | Veröffentlicht am von | Verschlagwortet mit , , , , , , ,

Vernetzungen – Gedankenskizzen 1

Fortsetzung folgt!  

Bild | Veröffentlicht am von | Verschlagwortet mit , , , , , ,

Rémy de Gourmont und die Gedankenskizze

Plan C:

Veröffentlicht unter Frisch aus dem Hirn, Gedankenskizze | Verschlagwortet mit ,

Als Zed auf Schneeweißchen und Rosenrot traf

Diese Galerie enthält 15 Fotos.

Was haben der Zwerg und Arthur Frayn gemeinsam? Sind “Der Wanderer über dem Nebelmeer”, die Insel Laputa und “Castle in the Pyranees” ein Verweis auf ein und dieselbe Sache?   Fortsetzung folgt!  

Galerie | Verschlagwortet mit , , , , , ,